INDUSTRIELLE HORIZONTALE RETORTENÖFEN

INDUSTRIELLE HORIZONTALE RETORTENÖFEN SIND DER IDEALE KOMPROMISS ZWISCHEN KAPAZITÄT/GRÖSSE UND VERBRAUCH.

INDUSTRIELLE HORIZONTALE RETORTENÖFEN SIND HOCHTECHNOLOGISCH

Diese Öfen werden häufig für die folgenden Prozesse verwendet: Härten und Vergüten, Zementieren, Karbonitrieren, Nitrieren, Anlassen in kontrollierter Atmosphäre und einfaches Erhitzen. Die Charge befindet sich in einer Stahlretorte, die für die Betriebstemperatur des Ofens geeignet ist, und die Atmosphäre wird durch ein spezielles Laufrad, das auf dem Deckel montiert ist, gemischt.

Das automatische Öffnen und Schließen des Deckels ermöglicht es dem Bediener, sich auf das Be- und Entladen des Bündels zu konzentrieren, was die Effizienz des Betriebs erheblich steigert.

Sie sind in der Regel mit anderen Behandlungsanlagen gekoppelt, wie z.B. Waschmaschinen, Härtetanks in Öl, Wasser oder Polymer, automatischen Lagern und Produktionsplanungssystemen.

Non è necessario scavare alcuna fondamenta
per installare questo tipo di forni

INDUSTRIELLE HORIZONTALE RETORTENÖFEN WERDEN BEI FOLGENDEN PROZESSEN EINGESETZT:


• Härten und Vergüten
• Zementierung
• Karbonitrieren
• Nitrieren
• nlassen in kontrollierter Atmosphäre
• einfaches Erwärmen

OBEN

Questo sito utilizza i cookie. Confermando l'accettazione dai il consenso all'utilizzo dei cookie in conformità con le nuove disposizioni del GDPR 2016/679 relativo alla protezione delle persone fisiche. Leggi l'informativa

IMPOSTAZIONI COOKIES

Quando visiti un sito Web, esso può archiviare o recuperare informazioni sul tuo browser, principalmente sotto forma di cookie. Controlla i cookies attivi .

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren